Oder: Der Sinn der Sitzheizung Der Passat hat Ledersitze. Das konnten wir uns nicht aussuchen, das ist einfach Teil der Ausstattungsvariante, denn in Indien konfigurieren sich die Kunden ihren Wagen nicht selbst, sondern wählen eines von drei Paketen. Bei Ledersitzen beinhaltet dieses auch unvermeidlich die Sitzheizung. Macht grundsätzlich Sinn, schließlich ist es nicht überall in Indien das ganze Jahr über warm, in Mumbai aber schon, und so werden wir dieses Feature wohl nie nutzen. Omprakash schon! Seine – frei übersetzte – Sicht zur Sitzheizung: “Das ist doch eine sehr nützliche Funktion! Wenn man verspannt ist, muss man nur die Sitzheizung
> Weiterlesen

 

Omprakash unterhält sich gerne während der Fahrt. Das führt in der Regel dazu, dass sich unsere Ankunftszeit je nach Distanz und Verkehrsaufkommen deutlich verzögert, weil sprechen während des Steuerns seinen Fahrstil signifikant entschleunigt. Wir sammeln dabei aber auch allerlei spannende, interessante und manchmal auch, sagen wir, possierliche Erkenntnisse, die uns die zusätzlichen Fahrtminuten mehr als wert sind. Als Hintergrund solltet Ihr wissen, dass Omprakash an sich ein sehr, sehr intelligenter Kerl ist, der ein großartiges Erinnerungsvermögen hat und sich über alles, insbesondere Gesundheit, so seine Gedanken macht. Leider war es seiner Familie nicht möglich, ihm eine ausführlichere Ausbildung zu finanzieren,
> Weiterlesen

© 2014 Pamela und Frederik in Indien Suffusion theme by Sayontan Sinha